Aktuelles

Zugelassene Hilfsmittel in der SPB 4 -Klausur

Liebe Teilnehmer/-innen der SPB-Klausur,

bitte beachten Sie die aktualisierte Bekanntmachung der zugelassenen Hilfsmittel zur Schwerpunktbereichsklausur des SPB 4 in der kommenden Woche.

Der Lehrstuhl für Völker- und Europarecht wünscht Ihnen viel Erfolg!

Raumänderung Völkerrecht I

Aus Platzgründen findet findet die Vorlesung "Völkerrecht I" ab sofort (29.10.2018) in HS 5 statt (vorher: HS 13)!

Ankündigung: Prüfungsseminar im WS 2018/19

Seminarankündigung WS 2018/19

Terminänderung: AG Allg. Verwaltungsrecht (Herr Semizoglu)

Die AG zum Allgemeinen Verwaltungsrecht von Herrn Semizoglu wird immer mittwochs von 15:00 - 17:00 Uhr im Raum S 403 stattfinden.

Ausfall des Kolloquiums am 2.10.2018

Liebe Studierende,

der heutige Termin im Kolloquium muss krankheitsbedingt ausfallen und wird nachgeholt.

Einschreibung in das Seminar Anti-Corruption-Compliance

Liebe Studierende,

zur Teilnahme am Seminar von Fr. Dr. Meckenstock werden (wie angekündigt) nur diejenigen berücksichtigt, die sich rechtzeitig in die am Lehrstuhl ausgehängte Liste eingetragen hatten. Eine Anmeldung über Alma-Web führt nicht zur Teilnahme.

Vortragsreihe "70 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte"

Urlaubszeiten des Sekretariats

Das Sekretariat des Lehrstuhls ist vom 20.08.2018 - 16.09.2018 nicht besetzt.

Scheine vom Meckenstock-Seminar abholbar

Liebe Studierende,

die Scheine des Meckenstock-Seminars können nun zu den Öffnungszeiten des Sekretariats abgeholt werden.

Ankündigung: Seminar im Migrationsrecht (WS 2018/19) PD Dr. Frenzel

Liebe Studierende,

im Wintersemester wird Herr PD Dr. Frenzel ein Zulassungsseminar mit dem folgenden Titel anbieten:

"Migrationsrecht im Mehrebenensystem der Europäischen Union.  Hintergründe, Handlungsstrategien, Herausforderungen in europarechtlicher Perspektive"

Die Vorbesprechung findet am Dienstag, 24. Juli 2018 um 14.30 Uhr in Raum 4.19 (Burgstr. 21) statt.

Die genauen Themen können Sie hier entnehmen.

Ankündigung Prüfungs- und Zulassungsseminar im SPB 4 im WS 2018 (Prof. Dr. Schiedermair)

Liebe Studierende,

im Wintersemester 2018/19 wird Frau Prof. Dr. Schiedermair ein Seminar zu aktuellen Problemen aus dem Völker- und Europarecht anbieten.

Das Seminar kann als Zulassungs- und als Prüfungsseminar erbracht werden.

Die einzelnen Themen und die Modalitäten der Anmeldung finden Sie demnächst hier.

Die Vorbesprechung findet am Donnerstag, 19.7.2018 18.00 Uhr in Raum 4.19 statt.

Grundlagenkurs Prof. Dr. Sarcevic

Die Scheine zu den Grundlagenklausuren von Herrn Sarcevic können im Sekretariat abgeholt werden.

Prüfungs- und Zulassungssseminar im SPB4 im WS 2018/19

Liebe Studierende,

im Wintersemester 2018/19 werden Frau Prof. Dr. Manger-Nestler, LL.M. und Prof. Dr. Poelzig, M. jur. (Oxford) ein Seminar zu Rechtsfragen aus dem Währungs-/Bankenaufsichtsrecht sowie dem Kapitalmarktrecht anbieten.

Das Seminar kann als Zulassungs- und als Prüfungsseminar erbracht werden.

Die einzelnen Themen, die Modalitäten derAnmeldung sowie den Vorbesprechungstermin finden Sie hier.

Materialien ACC-Seminar (Meckenstock)

Liebe Teilnehmer_innen des Seminars "Anti-Corruption Compliance",

für die am kommenden Freitag und Samstag (22., 23.06.) stattfindende Veranstaltung mit Frau Dr. Meckenstock finden Sie unter folgenden Links (1, 2, 3, 4, 5, 6, 7) Materialen, die Sie bitte in ausgedruckter Form mitbringen mögen. Vielen Dank!

Weitere Info-Veranstaltung zur Teilnahme am Moot Court 2019

Liebe Moot Court-Interessierte,

am Montag, den 04.06.2018 wird es eine weitere Informationsveranstaltung zur Teilnahme am Philipp C. Jessup Moot Court geben.

Die Veranstaltung wird voraussichtlich um 17 Uhr im Raum 4.06 stattfinden. Dort werden wir alle Fragen in Bezug auf

  • Ablauf des Moot Courts,
  • Betreuung durch den Lehrstuhl Schiedermair sowie
  • Hinweise zu den universitären Leistungen geben,

die Sie im Rahmen Ihrer Teilnahme erwerben können. Dazu haben wir vom Lehrstuhl schon mal ein Factsheet zusammengestellt.

Allgemeine Informationen und Erfahrungsberichte finden sich viele im Internet. Hier eine kleine Auswahl:

http://www.mpil.de/de/pub/aktuelles/veranstaltungen/jessup-moot-court/moot-court-2016.cfm

https://de.wikipedia.org/wiki/Philip_C._Jessup_International_Law_Moot_Court_Competition

http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/campus/moot-court-fuer-jurastudenten-haerter-als-vor-gericht-14117772.html

LG

Das Lehrstuhl-Team

Für Nachfragen und weitere Infos: Jessup.moot(at)uni-leipzig.de

Vorlesungsankündigung

Vorlesung: Aktuelle Entwicklungen im Europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht (SPB4)

Dozent: Dr. Voland

Termine:

Donnerstag, 31.05.2018 von 10-13 Uhr und von 15-18 Uhr in SR 203

Freitag, 01.06.2018 von 10-18 in SR 125

Montag, 04.06.2018 von 11-17 in Raum 4.06 Burgstr. 21

Wichtig: Verschiebung Seminar "Anti-Corruption Compliance" (Meckenstock)

Liebe Studierende,

das Seminar Anti-Corruption Compliance von Frau Dr. Meckenstock muss aus terminlichen Gründen leider verschoben werden.

Die Veranstaltung wird nun stattfinden am 22. und 23.06.2018 – am ersten Tag (Freitag) im Seminargebäude, Raum S 125 und am zweiten Tag (Samstag) in der Burgstraße 27, Raum 5.01.

Achtung: Die Veranstaltung findet an beiden Tagen jeweils von 09:15 bis 18:00 Uhr statt.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis!

Hinweis: Ausfall heutige Kollogiumssitzung

Liebe Studierende,

leider muss die heutige (02.05.) Kolloquiumssitzung zum Völker- und Europarecht von David Koppe aus terminlichen Gründen entfallen.

Wiederholungsklausuren – korrigert!

Liebe Studierende,

die Wiederholungsklausuren im Europarecht I (Grundzüge des Europarechts) sind korrigiert und stehen während der Öffnungszeiten des Sekretariats dort zur Abholung bereit.

Aushang Teilnehmerliste Meckenstock-Seminar

Liebe Studierende,

ab nächster Woche Mittwoch (18.04.18), 12:00 Uhr wird an der Pinnwand neben dem Sekretariat des Lehrstuhls eine Liste aushängen, auf der sich Interessierte am Meckenstock-Seminar (Anti-Corruption Compliance) eintragen können. Ort und Zeit der Veranstaltung werden noch gesondert bekanntgegeben.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl des Seminars auf max. 30 Personen begrenzt ist!

Kolloquium im Völker- und Europarecht

Liebe Studierende,

am kommenden Mittwoch, 4. April 2018 findet der erste von sechs Terminen des Kolloquiums statt. Die weiteren bereits feststehenden Termine entnehmen Sie bitte der nachstehenden Übersicht:

1. Sitzung: Mittwoch, 4. April,14.00-17.00, Raum 4.06, Burgstr. 21 (Sachverhalt und Lösung)

2. Sitzung: Montag, 9. April, 16.00-19.00 Uhr, Raum 4.06, Burgstraße 21 (Sachverhalt und Lösung)

3. Sitzung: Mittwoch, 18. April, 15.00 - 18.00 Uhr, Raum 4.19, Burgstraße 21 (Sachverhalt und Lösung)

4. Sitzung: Donnerstag, 26. April, 16.00 - 18.00 Uhr, Raum 4.19, Burgstr. 21 (Sachverhalt und Lösung)

5. Sitzung: Mittwoch, 2. Mai, 14.00 - 17.00 Uhr, Raum 4.06, Burgstr. 21

6. Sitzung: Mittwoch, 9. Mai 16.00 - 18.00 Uhr, Raum 4.19, Burgstr. 21

Wiederholungsklausur "Grundzüge des Europarechts"

Liebe Studierende,

die Wiederholungsklausur "Grundzüge des Europarechts" wird am kommenden Dienstag, den 03.04.2018 von 13.00 - 15.00 Uhr (s.t.) im Audimax stattfinden (Bearbeitungszeit: 120 Minuten).

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der Klausur eine vorherige Einschreibung via Almaweb erforderlich ist und die Frist hierfür morgen (28.03.2018, 23.59 Uhr) endet.

Semesterabschlussklausuren - korrigiert

Liebe Studierende,

die Klausuren Europarecht I ("Grundzüge des Europarechts"), Europarecht II und Völkerrecht I sind korrigiert und stehen während der Öffnungszeiten des Sekretariats dort zur Abholung bereit.

Seminar im Sommersemester 2018

Liebe Studierende, 

der Lehrstuhl bietet im Sommersemester 2018 ein Seminar zum Thema "Aktuelle Probleme des Europa- und Völkerrechts" an. 

Die Ankündigung nebst Themenliste erhalten Sie hier.

Fragenkatalog zu den Grundzügen im Europarecht

Die Musterlösung der Zwischenprüfungsklausur zu den Grundzügen im Europarecht aus dem Wintersemester 2016/17 finden Sie hier.

Informationen zu Praktikumsmöglichkeiten im Internationalen Recht

Sollten Sie an einem Praktikum auf dem Gebiet des Internationalen Rechts interessiert sein, finden Sie hier ausführliche Informationen.

letzte Änderung: 09.11.2018

Kontakt

Lehrstuhl für Europarecht,
Völkerrecht und Öffentliches Recht
Prof. Dr. Stephanie Schiedermair
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat
4. OG, Raum 4.11
eurlaw(at)rz.uni-leipzig.de

Telefon 
+49 (0) 341 97 35 210

Telefax
+49 (0) 341 97 35 219

Sprechzeiten Sekretariat
Montag: 13:30 - 14:30
Dienstag: 13:30 - 14:30
Mittwoch: 13:30 - 14:30
Donnerstag: 13:30 - 14:30

Sprechzeit Prof. Dr. Schiedermair
nach Vereinbarung

Mitarbeiter
nach Vereinbarung